Bema Kehrmaschinen genießen einen guten Ruf. Davon wollten wir uns selbst einen Eindruck verschaffen. Deshalb führten wir einen umfangreichen Vergleich durch, in dem wir unterschiedliche Modelle dieses Herstellers näher unter die Lupe nahmen. Wir wollten uns die Verarbeitungsqualität, die Kehrleistung und das Preis-Leistungs-Verhältnis näher anschauen. Was dabei herauskam, erfahren Sie in den nachfolgenden Abschnitten.

Unsere Empfehlungen und Bestseller:

Haaga Handkehrmaschine 677 Profi (mit akkubetriebenen Bürsten, inkl....
  • das spezielle Luftleitsystem mit Staubfilter und Dichtungssystem bietet ein nahezu staubfreies Kehren
  • das geringe Gewicht der haaga Kehrmaschine macht sie extrem wendig
Kehrmaschine KM 70/20 C mit 2 Seitenbürsten
  • Container-Kapazität:20 Liter. Breite:960 mm. Farbe: anthrazit. Höhe:1050 mm. Abtast-Breite:960 mm. Kehrleistung rechnerisch:3680 m²/h. Modell...
  • Mindestbestellzahl:1 Stück.
RYOBI 18V ONE+ Akku Kehrmaschine R18SW3-0 - inklusive 4,0 Ah...
  • Akku-Kehrmaschine - ideal für die einfache Reinigung von Wegen, Einfahrten, Grundstücken, Werkstatt und Garage
  • Inklusive kraftvollem 4,0 Ah Lithium-Ionen-Akku und Schnellladegerät
Kärcher Kehrmaschine S 6 Twin (Max. Flächenleistung: 2500 m²/h, 2...
  • Die Kärcher Kehrmaschine S 6 Twin kehrt bis zu 3000 m²/h und verfügt über einen extra großen Kehrbehälter von 38 l Fassungsvolumen
  • 2 Seitenbesen mit einstellbarem Anpressdruck, um unterschiedliche Schmutzarten ganzjährig aufzukehren
Einhell Akku-Kehrmaschine TE-SW 18/610 Li-Solo Power X-Change (18 V,...
  • Die Einhell Akku-Kehrmaschine TE-SW 18/610 Li-Solo ist als Mitglied der flexiblen Power X-Change-Familie leistungsstark, zuverlässig und flexibel....
  • Die Einfahrt, den Hof oder den Fußgängerweg zu kehren, kann mühevoll sein – muss es aber nicht. Die Akku-Kehrmaschine unterstützt beim...
Kärcher Kehrmaschine S 4 Twin 2-in-1, gelb/schwarz, (Max....
  • Werkzeuglose Seitenbesenanbringung für schnellen Aufbau und Einsatz.
  • Kehrmaschine ohne Bücken komplett umklappen – für die platzsparende Aufbewahrung.

Welche Serien stehen zur Auswahl?

Für viele erdenkliche Einsatzzwecke stehen unterschiedliche Serien von Bema Kehrmaschinen zur Verfügung. Die Serien heißen im Einzelnen:

  • Easy Rider
  • Magic Tool
  • Street Fighter
  • Professional
  • Super Heroes

Zur Serie Easy Rider gehören unterschiedliche Einsteigermodelle. Für Industrie und Gewerbe eignet sich eher die Serie Magic Tool. Zur Serie Street Fighter gehören Bema Kehrmaschinen für den kommunalen Einsatz. Zu den größeren Kehrmaschinen gehören Geräte der Professional Serie. Die größten und leistungsfähigsten Bema Kehrmaschinen sind die Super Heroes. Sie weisen Kehrwalzendurchmesser von bis zu 920 Millimetern auf.

Bei allen Bema Kehrmaschinen handelt es sich um Anbaugeräte. Zum Betrieb sind Gabelstapler, Traktoren oder andere Zugmaschinen erforderlich. Die Zugmaschine muss entweder mit einem Zapfwellenanschluss oder einem doppelwirkenden Hydraulikanschluss ausgestattet sein.

Welche Bema Kehrmaschine ist die beste?

Welches nun das beste Modell ist, hängt vom geplanten Einsatz ab. Es stehen Kehrmaschinen für den Innen- und Außenbereich zur Verfügung. Des Weiteren sind die Maschinen in unterschiedlichen Arbeitsbreiten erhältlich. Auch bei den Durchmessern der Kehrwalzen treten Unterschiede auf.

An welchem Trägerfahrzeug soll die Kehrmaschine angebaut werden?

An den Kehrmaschinen sind folgende Anbaumöglichkeiten vorhanden:

  • Schlepper Front
  • Schlepper Heck
  • Stapler
  • Hoflader
  • Radlader

Die technische Voraussetzung für den Betrieb besteht in einer ausreichenden Hydraulikleistung des Trägerfahrzeugs. Die kleinste Kehrmaschine Bema 20 hat bei einer Arbeitsbreite von 1,25 Metern bereits ein Eigengewicht von 190 Kilogramm. Für den Betrieb der Kehrwalze muss die Hydraulikleistung bei mindestens 20 Litern pro Minute liegen.

Zum Betrieb der größten Kehrmaschine, der Bema Jumbo 3500 wird eine Hydraulikpumpenleistung von mindestens 60 Litern pro Minute benötigt. Eine solche Maschine mit einer Arbeitsbreite von 3,5 Metern weist ein Eigengewicht von mehr als einer Tonne auf.

Wo soll die Kehrmaschine eingesetzt werden?

Laut vielen Kundenmeinungen, wird bei der Arbeit eine Menge Staub aufgewirbelt. Der größte Teil gelangt in den Schmutzbehälter. Bei Arbeiten im Außenbereich spielt dieser Umstand keine Rolle. Im Innenbereich hingegen könnte der aufgewirbelte Staub störend sein.

Bei der Bema Kehrmaschine 40 aus der Baureihe Magic Tool entstand beim Kehren überhaupt kein Staub. Diese Maschine ist mit einem gekapselten Gehäuse ausgestattet, durch das der gesamte Staub aufgefangen wird. Deshalb eignet sich diese Kehrmaschine auch am besten zur Reinigung im Innenbereich.

Wie komfortabel ist die Bedienung der Kehrmaschinen?

Beim Reinigen stark verschmutzter Wege und Plätze wird sehr viel Schmutz im Auffangbehälter gesammelt. Um ihn zu entleeren, stehen zwei unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Bei den etwas kleineren Kehrmaschinen geschieht dies mittels Seilzug. Bei den größeren Kehrmaschinen wird die Entleerung hydraulisch durchgeführt. Das fanden wir sehr komfortabel, da überhaupt kein Kraftaufwand erforderlich ist.

Ist eine Reinigung mit Wasser möglich?

Für nahezu alle Kehrmaschinen von Bema stehen Wasserspülungen als Zusatzausrüstung zur Verfügung. Diese bestehen aus einem Wassertank, einer Druckpumpe und einem Gestänge mit Sprühdüsen. Wir stellten nicht nur eine deutlich bessere Reinigungswirkung fest. Durch die Sprüheinrichtung entsteht bei der Arbeit kaum noch Staub.

Welches Zubehör für Kehrmaschinen wird benötigt?

Für alle Bema Kehrmaschinen stehen zahlreiche Sonderausstattungen zur Wahl. Die wichtigsten sind:

  • Seitenbesen
  • Beleuchtungseinrichtung
  • Fahnenhalter

Die Seitenbesen können wahlweise an der linken oder der rechten Seite der Maschine angebracht werden. Auch bei den Seitenbesen erfolgt der Antrieb hydraulisch. Die Seitenbesen haben einen Durchmesser von 80 Zentimetern. Damit können wir an Wänden und Bordsteinen hervorragende Reinigungsergebnisse erzielen.

Die Beleuchtungseinrichtung sowie der Fahnenhalter sind immer dann unentbehrlich, wenn die Maschine auf öffentlichen Straßen und Plätzen eingesetzt wird. Auch zum Transport auf der Straße ist eine Beleuchtungseinrichtung vorgeschrieben.

Fazit

Bema Kehrmaschinen sind qualitativ hochwertig verarbeitet und bieten viele Nutzungsmöglichkeiten. Zum Betrieb ist lediglich eine geeignete Zugmaschine erforderlich.

Das Reinigungsergebnis war sehr gut. Mit einer zusätzlichen Wassersprüheinrichtung wurde es noch verbessert. Die Bedienung der einzelnen Funktionen ist dank der Hydraulik einfach und komfortabel.

Wir sind übereinstimmend zu der Auffassung gelangt, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis bei den Bema Kehrmaschinen sehr gut ist. Sie sind leistungsstark und arbeiten zuverlässig. Alle Anforderungen werden erfüllt.


<< zum Kehrmaschine Test / Vergleich 2022

<< zum Amazon Kehrmaschine Bestseller